Lüneburg, am Freitag den 23.02.2024

13 Einsätze für Brandbekämpfer

von Feuerwehr am 12.02.2024


Feuerwehrsprecher Matthias Ladewig berichtet:

Zur Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Gienau kamen ins Feuerwehrhaus Gienau zahlreiche Gäste und Mitglieder der Feuerwehr zusammen.
Ortsbrandmeister Stephan Dick eröffnete die Versammlung um 19:10 Uhr und begrüßte die Samtgemeindebürgermeisterin Uta Kraake, den stv. Feuerschutzausschußvorsitzenden Daniel Reichle, den 1.stv.Gemeindebrandmeister Jan Griffel, Pressewart Matthias Ladewig, vom 3. Zug Holger Meyer und Nils Meyer von der FFW Lemgrabe, von der FFW Boitze den Ortsbrandmeister Jens Rosseburg, von der FFW Aljarn/Bohndorf Jörg Jähnicke, von der Feuerwehr Altenmedingen Hauke Feddersen, Gemeindewehrführer Stieven Staatz und Claudia Staatz aus Gallin in Mecklenburg-Vorpommern, die Angehörigen der Ehrenabteilung Eckhard Lütgens, Hermann Lütgens und Gerd Lütgens, die Betreuer/Innen der Kinderfeuerwehr Annette Völker, Claudia Gierke, Marit Dick, Joshua Henne und Tobias Gierke und besonders die Mitglieder der Einsatzabteilung.
Nach der Begrüßung und anschließenden Totenehrung ging es nach der Genehmigung des letzten Protokolls mit dem Jahresbericht des stv. Ortsbrandmeisters weiter.
Die Feuerwehr Gienau besteht zurzeit aus 33 Mitgliedern in der Einsatzabteilung. Weiterhin besteht die Ehrenabteilung aus 9Mitgliedern. Die Jugendfeuerwehr hat 8 Mitglieder und die Kinderfeuerwehr aus 20 Mitgliedern.
Die Feuerwehr Gienau rückte zu insgesamt 13 Einsätzen aus, darunter waren 4 Brandeinsätze und 9technische Hilfeleistungen. Insgesamt kamen im Jahr 2023 410 Einsatzstunden zusammen. 1134 Stunden Ausbildung, 405 Stunden für Lehrgänge, Kommandositzungen 172 Stunden und 1684 Stunden für sonstige Tätigkeiten. Ehrenamtliche Gesamtstunden = 3845 Stunden.
Nach einer Unterbrechung durch das köstliche Essen, welches von einigen Feuerwehrdamen zubereitet wurde, ging es mit den Tätigkeitsbericht Ausbildung vom 1. Stv. Ortsbrandmeister Tobias Gierke weiter. Darauf folgten die Berichte der Fachbereiche Kinderfeuerwehr, Jugendfeuerwehr, Atemschutz, Gerätewart, Sicherheitsbeauftragter und der Zeugwartin.
Fotos:
Vordere Reihe von links nach rechts:
Sabrina Strampe (25 Jahre), Jürgen Peters (25 Jahre, Ehrennadel des KFV Lüneburg in Silber), Klaus-Hinrich Augustin (25 Jahre), Sören Staacke (HFM), Eckhard Lütgens (50 Jahre), Hermann Lütgens (50 Jahre), Jan Dilling (HFM), Henrik Strampe (HLM), Samtgemeindebürgermeisterin Uta Kraake, Tobias Gierke (HLM, Ehrennadel des KFV Lüneburg in Silber, Daniel Krebs (HLM)

Hintere Reihe von links nach rechts:
1.stv. Gemeindebrandmeister Jan Griffel, Andreas Skiba (1. HFM), Ortsbrandmeister Stephan Dick, Felix Gronholz (FM), Eckhard Strampe (HLM), Ralf Gehrke (25 Jahre), Frederik Haß (OFM), Kevin Gronholz (HFM), Joshua Henne (HFM), Fritz Hagenow (OFM)

Bild_2:
Beförderungen: Tobias Gierke (HLM), 1.stv. Gemeindebrandmeister Jan Griffel, Henrik Strampe (HLM), Eckhard Strampe (HLM), Daniel Krebs (HLM)

Bild_3:
Ehrungen 50 Jahre: Eckhard Lütgens, Hermann Lütgens, Ortsbrandmeister Stephan Dick

© Fotos: Feuerwehr


Kommentare Kommentare


Zu diesem Artikel wurden bisher keine Kommentare abgegeben.



Kommentar posten Kommentar posten

Ihr Name*:

Ihre E-Mailadresse*:
Bleibt geheim und wird nicht angezeigt

Ihr Kommentar:



Lüneburg Aktuell auf Facebook