Lüneburg, am Sonntag den 27.11.2022

Auto überschlägt sich -- Fahrer kommen ins Klinikum

von Winfried Machel am 28.09.2022


Feuerwehrsprecher Yannick Lüdemann berichtet aus Deutsch Evern:

Am Mittwochmittag kam es zu einem Verkehrsunfall in Deutsch Evern an der Kreuzung Timelostraße und K52 zwischen zwei PKW. Bei der Einfahrt des aus Richtung Wendisch Evern kommenden Fahrzeugs in den Ort kam es zu einer Kollision mit einem sich gerade im Abbiegevorgang in Richtung K52 befindlichen PKW. Bei dem Zusammenprall wurde das abbiegende Fahrzeug so getroffen, dass es auf der Seite liegend zum Stehen kam. Ersthelfer konnten das Fahrzeug wieder aufstellen und so das Aussteigen der Person aus dem Auto ermöglichen. Die um 13:14 Uhr alarmierten Kräfte aus Deutsch Evern sicherten die Einsatzstelle mit Unterstützung der Polizei ab. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgebunden und die Straße wurde grob gereinigt. Der Gerätewagen Logistik aus Embsen konnte noch auf der Anfahrt abdrehen, da kein Einsatz für schweres Rettungsgerät nötig war.
Die beiden verletzten Fahrzeugführer wurden vom Rettungsdienst und Notarzt betreut. Beide Personen wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus transportiert. Fotos: Feuerwehr

© Fotos: Feuerwehr


Kommentare Kommentare


Zu diesem Artikel wurden bisher keine Kommentare abgegeben.



Kommentar posten Kommentar posten

Ihr Name*:

Ihre E-Mailadresse*:
Bleibt geheim und wird nicht angezeigt

Ihr Kommentar:



Lüneburg Aktuell auf Facebook