Lüneburg, am Freitag den 24.05.2024

Dahlenburg löst Neuhaus ab

von Feuerwehr am 16.05.2024


Feuerwehrsprecherin Claudia Harms berichtet:
Der am frühen Mittwochabend nach Lübtheen ausgerückte Vegetationsbrandzug Amt Neuhaus war mit 21 Einsatzkräften vor Ort. Mit sechs Strahlrohren und vier Löschrucksäcken wurde der Brandabschnitt am Rande eingedämmt und die Brandschneise gehalten. „Ein Vordringen in den Wald war aufgrund der Munitionsbelastung nicht möglich.“ berichtet Dirk Stöckmann (stellv. Gemeindebrandmeister Amt Neuhaus) vom Einsatzort.

Nach etwa sieben Stunden wurden die Einsatzkräfte aus dem Amt Neuhaus in der Nacht vom Vegetationsbrandzug der Samtgemeinde Dahlenburg abgelöst.

Bildunterschrift (Bildrecht Heike Pink) Verhinderung der Ausbreitung des Feuers im Einsatzabschnitt

© Fotos: Feuerwehr


Kommentare Kommentare


Zu diesem Artikel wurden bisher keine Kommentare abgegeben.



Kommentar posten Kommentar posten

Ihr Name*:

Ihre E-Mailadresse*:
Bleibt geheim und wird nicht angezeigt

Ihr Kommentar:



Lüneburg Aktuell auf Facebook