Lüneburg, am Freitag den 24.05.2024

Feuerwehr befreit Kita-Dach vom Schnee

von Winfried Machel am 10.03.2023


Hansestadt Lüneburg. So viel Schnee in so kurzer Zeit – das gab es lange nicht in Lüneburg. Neben Straßen mussten daher zum Teil auch Dächer von der Schneelast befreit werden. Dies war auch der Fall bei der Kindertagesstätte Schützenstraße. Ein Teil des Gebäudes ist mit einem Pultdach versehen, dieses kann nur eine gewisse Menge an Schneelast tragen. Wegen des starken Schneefalls in der Nacht und am Vormittag veranlasste die Stadt hier vorsorglich die Räumung des Dachs. „Nachdem Dachdecker aufgrund der Wetterlage die Durchführung absagen mussten, haben wir entschieden, die Feuerwehr zu kontaktieren, um kein Risiko einzugehen“, erklärt Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch. Sie dankte dem schnellen und umsichtigen Einsatz der Feuerwehr. Während der Räumung des Gebäudeteils waren die betroffenen Kindergartengruppen im Außenbereich und genossen das Winterwetter.



Fotos: Feuerwehr Lüneburg

© Fotos: Feuerwehr


Kommentare Kommentare


Zu diesem Artikel wurden bisher keine Kommentare abgegeben.



Kommentar posten Kommentar posten

Ihr Name*:

Ihre E-Mailadresse*:
Bleibt geheim und wird nicht angezeigt

Ihr Kommentar:



Lüneburg Aktuell auf Facebook