Lüneburg, am Sonntag den 27.11.2022

LoCarlo: Mutmaßlicher Brandstifter kehrt zurück

von Winfried Machel am 25.09.2022


Der Mann hängt an dem Haus
Mutmaßlicher Brandstifter kehrt zurück

Der 40-Jährige soll seinen Herd eingeschaltet und so bewusst Feuer gelegt haben, bevor er seine Wohnung verließ. Großer Einsatz für die Feuerwehr vor wenigen Tagen auf Gut Wienebüttel. Wie berichtet, kam er kurzzeitig in die Psychiatrie. Nach Auskunft von Nachbarn ist er wieder da und hat sich jetzt im Flur des Gebäudes einquartiert. Das soll ein Foto belegen.
Der Mann hatte im vergangenen Juni Reizgas versprüht, es gab Verletzte. Immer wieder alarmieren Anwohner die Polizei, weil sie sich bedroht fühlen. Aus ihrer Sicht geschieht nichts. Zumindest nicht, was sie sich wünschen, nämlich dass der Betroffene Hilfe erhält und sie in Ruhe leben können. ca
Foto: Nachbar Wienebüttel

© Fotos: Privat


Kommentare Kommentare


Zu diesem Artikel wurden bisher keine Kommentare abgegeben.



Kommentar posten Kommentar posten

Ihr Name*:

Ihre E-Mailadresse*:
Bleibt geheim und wird nicht angezeigt

Ihr Kommentar:



Lüneburg Aktuell auf Facebook