Lüneburg, am Freitag den 23.02.2024

Nach Diebstählen in Gewahrsam +

von Polizei am 07.02.2024


POL-LG: ++ Lüneburg - Nach Diebstählen in Gewahrsam ++ Dannenberg - Erneut Glasscheibe einer Schule zerstört ++ Uelzen - Pedelec entwendet ++
Lüneburg (ots)

Lüneburg

Lüneburg - Beim Diebstahl beobachtet

Ein Mitarbeiter einer Drogerie in der Grapengießerstraße beobachtete am 06.02.2024 gegen 16:00 Uhr wie zwei männliche Personen im Alter von 16 und 18 Jahren versuchten Parfum im Wert von etwas über 100 Euro zu entwenden. Durch sein einschreiten konnte der Diebstahl verhindert werden. Die Polizei hat ein entsprechendes Verfahren eingeleitet.

Adendorf - Geblendet und gestürzt - Beteiligter entfernt sich

Am 06.02.2024 gegen 19:45 Uhr befuhr ein 23-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad den Lindenweg. Auf Höhe einer Verkehrsinsel vor der Kreuzung mit der Straße "Rauher Weg" wurde er von einem entgegenkommenden Fahrzeug geblendet, sodass er stürzte und sich leicht verletzte. Das Fahrzeug entfernte sich daraufhin. Die Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel. 04131-8306-2215, entgegen.

Lüneburg - Nach Diebstählen in Gewahrsam

Am Vormittag des 06.02.2024 bediente sich eine 58-Jährige an den Nahrungsmitteln mehrerer Geschäfte im Lüneburger Stadtbereich ohne diese zu bezahlen. Dabei verzehrte sie die Ware jeweils noch vor Ort. Der Wert der Nahrungsmittel liegt bei unter 50 Euro. Die Polizei hat nach dem dritten derartigen Sachverhalt innerhalb weniger Stunden die Frau in Gewahrsam genommen. Sie ist in der jüngeren Vergangenheit schon häufig durch Eigentumsdelikte in polizeiliche Erscheinung getreten. Entsprechende Verfahren wurden eingeleitet.

Radbruch - Scheibe von PKW zerstört - Schulrucksack und Sonnenbrille entwendet

Am 06.02.2024 gegen 13:30 Uhr zerstörte ein derzeit unbekannter Täter die Fahrzeugscheibe eines auf einem Parkplatz in der Luhdorfer Straße abgestellten Seat Cupra. Anschließend entwendete er einen gefüllten Schulrucksack und eine Sonnenbrille im Gesamtwert von wenigen hundert Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel. 04131-8306-2215, entgegen.

Lüchow-Dannenberg

Dannenberg - Erneut Glasscheibe einer Schule zerstört

Im Zeitraum vom 02.02.2024 bis zum 05.02.2024 wurde das doppeltverglaste Fenster einer Schule in der Riemannstraße durch einen derzeit unbekannten Gegenstand zerstört. Der derzeit unbekannte Täter richtete einen Sachschaden von mehreren hundert Euro an. In der jüngeren Vergangenheit ist es bereits zu Sachbeschädigungen auf dem Schulgelände gekommen (s. Pressemitteilung v. 30.01.2024). Hinweise nimmt die Polizei Lüchow, Tel. 05841-1220, entgegen.

Uelzen

Uelzen - Pedelec entwendet

Am 07.02.2024 gegen 09:00 Uhr entwendete ein derzeit unbekannter Täter ein mittels Schloss gesichertes Fahrrad an einem Einkaufszentrum in der Bahnhofstraße. Der Wert des Fahrrades liegt bei mehreren hundert Euro. Hinweise nimmt die Polizei Uelzen, Tel. 0581-9300, entgegen.



Kommentare Kommentare


Zu diesem Artikel wurden bisher keine Kommentare abgegeben.



Kommentar posten Kommentar posten

Ihr Name*:

Ihre E-Mailadresse*:
Bleibt geheim und wird nicht angezeigt

Ihr Kommentar:



Lüneburg Aktuell auf Facebook