Lüneburg, am Freitag den 19.07.2024

Polizei Uelzen unter neuer Leitung:

von Polizeireport am 05.07.2024



POL-LG: ++ Polizei Uelzen unter neuer Leitung: POR Malte Ramme neuer "Chef" des Polizeikommissariates Uelzen ++ verantwortlich für die Sicherheit von mehr als 95.000 Bürgerinnen und Bürger ++
Bild-InfosDownload
Lüneburg (ots)

Polizei Uelzen unter neuer Leitung: POR Malte Ramme neuer "Chef" des Polizeikommissariates Uelzen

Landkreis Uelzen

Ein neues Gesicht an der Spitze der Polizei Uelzen. Mit Polizeioberrat Malte Ramme hat das Polizeikommissariat Uelzen seit Kurzem einen neuen Leiter. Der 38 Jahre alte Ramme, der mit seiner Familie im angrenzenden Landkreis Gifhorn lebt, folgt auf Polizeioberrat Oliver Suckow, der seit kurzem die Funktion des Leiter Einsatzes der Polizeiinspektion übernommen hat.

Nach verschiedenen Verwendungen in der Polizeidirektion Braunschweig wechselt Malte Ramme jetzt vom Dienstposten des Leiter Einsatzes der benachbarten Polizeiinspektion Celle an die Spitze des Polizeikommissariat Uelzen, eines der größten Polizeikommissariate im Lande Niedersachsen.

Hintergrund:

Das Polizeikommissariat Uelzen betreut mehr als 95.000 Bürgerinnen und Bürger des Landkreises und deckt dabei eine Gesamtfläche von 1.454 km² ab. Im Landkreis Uelzen liegen die Samtgemeinden Aue, Bevensen-Ebstorf, Rosche und Suderburg und die Einheitsgemeinde Bienenbüttel sowie die Hansestadt Uelzen. Im Polizeikommissariat versehen rund 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Verwaltung, Kriminalermittlungsdienst, Einsatz- und Streifendienst sowie auf sieben Polizeistationen im gesamten Landkreis ihren Dienst und sind in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in der Region verantwortlich.

© Fotos: Polizei


Kommentare Kommentare


Zu diesem Artikel wurden bisher keine Kommentare abgegeben.



Kommentar posten Kommentar posten

Ihr Name*:

Ihre E-Mailadresse*:
Bleibt geheim und wird nicht angezeigt

Ihr Kommentar:



Lüneburg Aktuell auf Facebook