Lüneburg, am Freitag den 23.02.2024

Als die Töne schweben lernten - Radio hören in den 1920er Jahren


Alle Termine:

Freitag, 19.01.2024 - 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Montag, 22.01.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag, 23.01.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch, 24.01.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 25.01.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag, 26.01.2024 - 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Montag, 29.01.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag, 30.01.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch, 31.01.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 01.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag, 02.02.2024 - 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Montag, 05.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag, 06.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch, 07.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 08.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag, 09.02.2024 - 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Montag, 12.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag, 13.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch, 14.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 15.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag, 16.02.2024 - 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Montag, 19.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag, 20.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch, 21.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 22.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag, 23.02.2024 - 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Montag, 26.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag, 27.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch, 28.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 29.02.2024 - 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag, 01.03.2024 - 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr



Beschreibung:


Diese Ausstellung ist eine Kooperation zwischem dem Deutschen Salzmuseum und Avacon.

Radio hören ist einfach. Ein Knopfdruck oder Klick genügt, um Dutzende von Sendern zu empfangen. Vor 100 Jahren hingegen waren Radios komplizierte Geräte. Wer in den 1920er-Jahren Radio hören wollte, brauchte technisches Grundwissen. Gemeinsam mit der Avacon lädt das Deutsche Salzmuseum vom 19. Januar bis zum 1. März 2024 dazu ein, anhand von Originalgeräten, Illustrationen und Fotografien mehr über die frühe Radiotechnik und die Herausforderungen ihrer Nutzung zu erfahren.

Die Ausstellung kann von Montag bis Freitag im WintergARTen von Avacon besichtigt werden, melden Sie sich dazu am Empfang von Avacon an.

Lindenstraße 45, 21335 Lüneburg Mit freundlichen Grüßen aus der Museumsstiftung


Bild: Museumsstiftung Post und Telekommunikation, Foto Bernath



Kategorien:

Ausstellungen


Weitere Infos / Link zum Anbieter:

Website besuchen


Deutsches Salzmuseum

Sülfmeisterstraße 1
21335 Lüneburg

TELEFON:
04131-720 65 13

E-MAIL:
E-Mail schreiben

WEBSITE:
Website besuchen