Lüneburg, am Freitag den 19.07.2024

Vortrag: "Stahlgewitter" (E. Jünger): Überlegungen zur Geschichte des Ersten Weltkrieges


Alle Termine:

Donnerstag, 11.07.2024 - 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr



Beschreibung:

Das Museum Lüneburg hat in einer Sonderausstellung das Monumentalgemälde „Die Revue von Bemerode“ nach Lüneburg geholt. Es zeigt den Vorbeimarsch der kurfürstlichen Truppen vor Ihrem obersten Befehlshaber Georg August im Jahre 1735, der in Personalunion als Georg II. den britischen Thron bestiegen hatte.

Vor diesem Hintergrund veranstalten das Museum Lüneburg und das Nordost-Institut (IKGN e.V.) eine militärgeschichtliche Vortragsreihe, in der Zäsuren und Wendepunkte der deutschen Militärgeschichte beleuchtet werden. Ein Schwerpunkt liegt dabei neben den militärischen Entwicklungen auf den sozialen und gesellschaftlichen Erfahrungen und Rückwirkungen der jeweiligen Kriege und Konfrontationen.

Im Vortrag von Joachim Tauber am 11. Juli wird der Erste Weltkrieg in den Blick genommen und die mit diesem Krieg verbundenen Erfahrungen analysiert.



Kategorien:

Vorträge





Museum Lüneburg

Wandrahmstraße 10
21335 Lüneburg

TELEFON:
04131/ 72 065-22

E-MAIL:
E-Mail schreiben

WEBSITE:
Website besuchen