Lüneburg, am Donnerstag den 20.06.2024

Spielplatz am Hans-Tönjes-Ring im Stadtteil Kaltenmoor wird rundum erneuert

von Winfried Machel am 19.09.2023


Lüneburg. Im Winter letzten Jahres konnten Kinder und Jugendliche ihre Wünsche äußern, jetzt werden viele davon beim neuen Spielplatz am Hans-Tönjes-Ring im Stadtteil Kaltenmoor umgesetzt. „Im Zentrum der Gestaltung steht ein regenbogenfarbener Balancierparcour“, skizziert Thekla Tulp aus dem Bereich Grünplanung. Weitere Spielgeräte werden eine Hängematte, ein Matschtisch, eine Vierer-Wippe, ein Drehspiel und eine Spielwand sein. „Wir erneuern natürlich auch die Sitzmöglichkeiten vor Ort“, so Tulp. Darüber hinaus wird das Gelände verschönert, Wege werden in Teilen entsiegelt und neue Gehölze gepflanzt. Ein Teil der Spielgeräte ist barrierefrei erreichbar, die Planung des Spielplatzes fand in Abstimmung mit dem Behindertenbeirat statt.

Die Umbauarbeiten haben jetzt begonnen. Ziel ist es, den Spielplatz bis Dezember fertigzustellen, solange ist er gesperrt.

© Fotos: Pixabay


Kommentare Kommentare


Zu diesem Artikel wurden bisher keine Kommentare abgegeben.



Kommentar posten Kommentar posten

Ihr Name*:

Ihre E-Mailadresse*:
Bleibt geheim und wird nicht angezeigt

Ihr Kommentar:



Lüneburg Aktuell auf Facebook